Abendgold

Schleswig Holstein ist ein”Reißverschluss-Land”: die größten Verkehrswege führen alle von Nord nach Süd.

Wir sind heute Abend quer zur Hauptfahrtrichtung der sich kilometerlang stauenden Autos von West nach Ost gefahren, um 4Tage in der Müritz zu verbringen – und kamen staufrei ans Ziel 🙂

Im goldenen Abendlicht leuchteten das frische Grün der Gerste auf den riesigen Feldern um die Wette mit dem Rotgold der hohen Stämme der Kiefern. Immer wieder blitzte die spiegelglatte Oberfläche eines Sees zwischen den Bäumen auf. Aber still vor Staunen waren wir, als die Straße lange entlang eines Feldes führte, das über und über voller Mohnblüten war!

(Foto: U. Ebert)

Welcher Freuden beraubt sich der Mensch durch extensive Landwirtschaft mit all ihren Pestiziden und Herbiziden….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.