Urbanes Leben

Heute, an diesem sommerlichen Frühlingstag, gaben wir unserer Lust zum Schlendern nach: Markttag in Hamburg!

Farben, Festtagseinkäufer, Kräuterdüfte, Geschäftigkeit und viele Ostergrüße hin und her über der Ware. Und überall sitzen Leute in der Sonne! Kaffee wird genossen, feine Kuchenstückchen – nicht selbstgebacken, also stressfrei mitten in Festvorbereitungen…

Und Radler jeder “Sorte” fahren durch die Straßen und Grünanlagen! Viele davon sind mit einem roten Stadtrad unterwegs, einem öffentlichen Leihrad. Für mich ist das Leihrad inzwischen die schönste Art, eine Metropole zu erkunden!

            

Aber Hamburg als meine Geburtsstadt ist mir so vertraut… Hier spähe ich immer nur nach den größeren und kleineren Veränderungen.

Als glückliche Besitzer neuer Kräuterpflanzen fahren wir stadt-satt nach Hause und kommen sehr zufrieden in unserer kleinen, grünen Oase an. Wie possierlich das Eichhörnchen seine versteckten Nüsse aus unserem Rasen wieder ausgräbt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.