Farbfleck

So langsam geht auch mir das ewige Grauingrau gewaltig auf den Keks….

Und einen Infekt nach dem anderen abzuwehren, erhöht auch nicht grade das schwindende Energiepotenzial – ich glaube, ich steuere mitten in mein Jahres-Bio-Tief, wie immer im Februar. Aber in so rasanter Geschwindigkeit?

Ein Gegenmittel für mich sind immer “Farbflecken”, die ich mir vor Augen halte. An der Hausecke zeigen die ersten Krokusse Farbe, ein einsamer Winterling an der Garagenwand kämpft sich ans Licht und ich habe mir auch ein bisschen Farbe gekauft:

(Fotos: U. Ebert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.